Forschertage

Team

Projektleitung
 

Dir. Sylvia Mertz, MEd

Schulleiterin der VS Roseggergasse. Lehrtätigkeit in Schweden und England. Mitbegründerin der Sommerakademie für hochbegabte VolksschülerInnen des Landesschulrates für NÖ, Konzept-erstellung, langjährige Leiterin und Kursleiterin. Master of Education der University of Derby,
ECHA-Diplom "Specialist in Gifted Education“. Initiatorin, Ideengeberin und Projektleiterin der Perchtoldsdorfer Forschertage.

Team Kursleiterinnen und Kursleiter
 

Sabine Blahota, BEd

Unterrichtet an der VS in Ober St. Veit, einjähriger Frankreichaufenthalt als Deutschassistentin an einer französischen Schule in Colmar, Montessori-Ausbildung an der PH Wien, Papillon-Ausbildung für den Französischunterricht in Volksschulen und Legasthenie-Trainerin. Kursgruppenleiterin von Tenniskursen und Schi- und Snowboard-kursen für Kinder, Projektarbeiten im naturwissenschaftlichen Bereich mit Volksschulkindern.

DI Dr. Claudia Böker

Unterrichtet nach mehrjähriger Tätigkeit im außerschulischen Bereich Chemie am BG und BRG Perchtoldsdorf (Unterstufe und Oberstufe), Kustodin für Chemie. Studium der Technischen Chemie an der TU-Wien, Assistentin am Institut für Angewandte Synthesechemie, Laborleiterin und Leiterin der Problemstoffsammlung, Ausbildung zur Abfallbeauftragten, zur Qualitätsmanagerin (ÖVQ) und Internen Auditorin. Sie versteht es, mit Begeisterung ihr naturwissenschaftliches Fachwissen an Kinder zu vermitteln.

Dr. Robert Krickl

Studium der Erdwissenschaften an der Universität Wien, mehrfach ausgezeichneter, selbstständiger Wissenschafter und Wissenschaftskommunikator, Autor, Heimatforscher, Technikhistoriker, langjährige Erfahrung in der Wissenschaftsvermittlung an Kindergärten, allen Schultypen, Forscher-camps und Kinderuniversitäten.

Kurt Hirschfeld, BEd

Aktuell Lehrtätigkeit für Deutsch und Musik an der ONMMS Regnerweg, verantwortlich für den Aufbau des Bereichs Musik. Entstammt einer Musikerfamilie, bereits mit 5 Jahren erster Musikunterricht. Absolvent des Musikgymnasiums (Preisträger). Studium Klarinette und Gesang an der Hochschule für Musik in Wien, Teilnahme an Meisterkursen. Konzerte im In- und Ausland sowie Auftritte im ORF. Chorleiter der Chorvereinigung Stetten, Leiter und Lehrer der Musikschule Stetten. Verkaufs- und Kommunikationstrainer, Pädagogischer Organisationsleiter für Kinder- und Jugendarbeit.

DI Claudia Dorninger-Lehner

Studium der Architektur an der TU-Wien und der University of Strathclyde in Glasgow, Diplom 1997. Lehrgang für künstlerische und angewandte Fotografie an der Prager Fotoschule Österreich, Diplom 2015. Kursleiterin der Sommerakademie für begabte Schülerinnen und Schüler des Landesschulrates für NÖ.

nach oben
 
107 . 104